Träumen erlaubt

Auf dem Dia-Abend informiert die Ideenwerkstatt Lebens[t]raum über Ziele und Vorzüge einer naturnahen Außenraumgestaltung. Wir zeigen Bildbeispiele, berichten von unseren Erfahrungen und stehen für Ideen, Fragen und Antworten zur Verfügung.  

In der Planungswerkstatt analysieren wir gemeinsam das Gelände und formen in Kleingruppen unsere Visionen in Modellen aus Naturmaterialien wie Lehm, Kieselsteinen, Stöcken oder Sand. Dieser spannende Prozess entlockt das kreative Potential aller! In einer großen Gesprächsrunde suchen wir einen Konsens, den wir in einer Ideenskizze festhalten.